Kita

Neubau Kindertagesstätte Eduard-Pfeiffer-Strasse

Bauherr Studierendenwerk Stuttgart
Standort Eduard-Pfeiffer-Str. 15, 70192 Stuttgart
Fertigstellung 2016
Auszeichnungen VOF-Verfahren 2014, 1. Rang
Kosten vsl. 2,5 Mio € (KG 200–700)
Nutzfläche 565 m²
Planungsleistung Architektenleistung LP 1–9
Mitarbeiter Peter Dettling (Projektarchitekt), Zsuzsa Demeter
Fotos se\arch

IMG_3723

Bei dem geplanten Bauvorhaben handelt es sich um eine Kindertagesstätte mit 3 Gruppen. Das dafür vorgesehene Grundstück umfasst eine Grundstücksfläche von 932 m². Das Baugrundstück befindet sich in der Eduard-Pfeiffer-Strasse im Stuttgarter Stadtbezirk Nord unterhalb der Bahnstrecke Singen-Stuttgart.

Das Bestandsgebäude — ein Kindergarten aus dem Baujahr 1960 — wird im Zuge der Baumaßnahme abgerissen. Das Grundstück steigt von Süden nach Norden auf einer Länge von 40m um fast 5m an, so dass das Erdgeschoss auf der Hangseite eingegraben wird. Die Erschliessung erfolgt über die Eduard-Pfeiffer-Strasse, wobei der Zugang zum Gebäude an der Westseite geplant ist.

Im Erdgeschoss des Neubaus — ausgeführt in Massivbauweise — sind allgemeine Nutzungen wie Mehrzweckraum, Personalraum und eine Aufwärmküche untergebracht. Im 1. Obergeschoss sind 2 Gruppenräume inkl. Nebenraum für jeweils 10 Kinder unter 3 Jahren geplant. Die Ebene besitzt einen direkten Ausgang zum nördlichen Aussenspielbereich. Im 2. Obergeschoss ist ein weiterer Gruppenraum für die über 3-jährigen, ein Atelierraum und ein Ruheraum vorgesehen. Diese Ebene wird über einen Steg an den Aussenbereich angeschlossen.

Korrespondierende Projekte