Neuba KITA Ötztalerstraße

Bauherr Stadt Stuttgart
Standort Ötztaler Straße 11–13, 70327 Stuttgart
Fertigstellung 2020
Nutzfläche  1.554 m²
Planungsleistung 2–9
Mitarbeiter Sophia Gurschler
Fotos se\arch

IMG_9577

Der bestehende Kindergarten in der Ötztaler Straße wird durch einen 6-Gruppigen Neubau ersetzt. Bei dem Baugrundstück handelt es sich um ein innerörtliches Grundstück mit altem Baumbestand und einem Schulgebäude aus dem frühen 20sten Jahrhundert. Der Neubau orientiert sich straßenseitig an der bestehenden Bauflucht. Der zweigeschossige Baukörper verfügt über ein ziegelgedecktes Satteldach mit 45° Dachneigung. Fassadenbündige Gauben nehmen das Entwurfsmotiv des angrenzenden Schulbaus auf und interpretieren diese mit zeigemäßen Stilmitteln. Im Rückwärtigen Bereich öffnet sich das Gebäude gestalterisch wie funktional in den Außenspielbereich.

Im Inneren empfängt den Besucher eine multifunktional nutzbare Zone im Eingangsbereich. Seitlich abgetrennt befinden sich zwei U3-Gruppen ebenfalls im Erdgeschoss. Zwei weitere Gruppen finden im Obergeschoss Platz. Die übrigen beiden Gruppen/Funktionsbereiche sind im Dachgeschoss untergebracht.

IMG_7028

Korrespondierende Projekte